Foto: pixabay.com

Ehrenamtliche DRK-Retter erhalten zwei neue Einsatzfahrzeuge

Stadtsparkasse Barsinghausen spendet für automatisch-externen Defibrillator

Mitte August 2009 ging ein langersehnter Wunsch für die Mitglieder der Barsinghäusener Rotkreuz Bereitschaft in Erfüllung. Sie konnten gleich zwei neue Einsatzfahrzeuge im DRK-Gebäude in der Hinterkampstraße in Dienst nehmen.

"Wir freuen uns, dass wir in Barsinghausen zwei neue Einsatzfahrzeuge in Dienst gestellt werden können", erklärt Christian Niemüller, zuständiger DRK-Abschnittsleiter. "Wir konnten einen gebrauchten Krankentransportwagen (KTW) sowie einen VW Transporter erwerben", berichtet der erste Vorsitzende des Ortsvereins Patrick Ploberger.

Der Krankentransportwagen wird einen 30 Jahre alten Ford Transit des Katastrophenschutzes ablösen. Das neue Fahrzeug, ein VW T4 mit Hochdach, ist als kleiner mobiler Behandlungsraum mit Geräten und Materialien, für eine optimale Patientenversorgung im Notfalleinsatz. Das Fahrzeug ist medizinisch und technisch über geltende Normen ausgestattet.

Als Besonderheit verfügt der Krankenwagen über einen automatisch-externen Defibrillator (AED). "Dieser AED konnte Dank einer Spende der Stadtsparkasse Barsinghausen angeschafft werden", bedankt sich Patrick Ploberger.

Der zweite VW Transporter wird als neuer Mannschaftstransportwagen dem DRK zur Verfügung stehen. Für den Ausbau sorgten die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer selbst.

"Damit stehen den Barsinghäusener ehrenamtlichen Rotkeuz-Rettern zwei moderne Fahrzeuge für Sanitätsdienste und für die Schnelleinsatzgruppe im Rahmen von Großschadensfälle zur Verfügung", erklärte der Regionsbereitschaftsleiter Michael Meyen.

Für weitere Informationen oder Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit im DRK Barsinghausen hat, kann sich im Internet unter www.DRK-BARSINGHAUSEN.de informieren. (hent)

 

Zu der Schlüsselübergabe der Fahrzeuge und der Übergabe des Schecks zur Anschaffung eines AED für unseren KTW möchten wir Sie herzlich einladen.
Die Übergabe findet am 04. September 2009 um 12:00 Uhr vor der Hauptgeschäftsstelle der Stadtsparkasse Barsinghausen an der Deisterstraße 1a statt.
Medienvertreter für Film- und Fotoaufnahmen sind herzlich eingeladen.