Foto: pixabay.com

Erste-Hilfe Ausbildung für Schulsanitäter

Der Schulsanitätsdienst an der Goetheschule - KGS Barsinghausen ist für die Erstversorgung von jedem großen oder kleinen Notfall an der Schule zuständig. Dabei wird von der Schülerinnen und Schülern ein hohes Maß an Selbstverantwortung und Pflichtbewusstsein verlangt. Weil die Schulsanitäter als Ersthelfer die wichtigste Rolle in der Rettungskette einnehmen ist die Aus- und Weiterbildung der Schulsanitäter sehr wichtig.

ssd bsh logoDamit die Erstversorgung in der Schule sichergestellt werden kann, wurden auch in diesem Jahr neue Schulsanitäter ausgebildet. Jeder interessierte Schüler/in der Goetheschule bekommt einen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs. Am vergangenen Wochenende zwölf Schüler/innen in der Ersten-Hilfe ausgebildet. Die Finanzierung der Erste-Hilfe Ausbildung übernimmt der DRK-Ortsverein Barsinghausen. Die anegehenden Schulsanitäter werden zudem in ihrer wöchentlichen AG-Stunde weiter ausgebildet. Der Schulsanitätsdienst ist seit 1998 ein fester Bestandteil der Arbeitsgemeinschaften (AG) an der Goetheschule - KGS Barsinghausen. Das dieses Konzept der stetigen Aus- und Weiterbildung sehr erfolgreich ist zeigte sich z.B. in diesem Jahr, als der Schulsanitätsdienst der Goetheschule - KGS Barsinghausen den vierten Platz bei einem Wettbewerb mit ca. 180 teilnehmenden Teams in Bremen erreichte.