Dieser Kurs umfasst die grundlegenden Techniken der Ersten Hilfe. Somit ist er nicht nur speziell für den Erwerb des Führerscheins (unter anderem LKW und Busse), sowie für Ersthelfer in Betrieben konzipiert, sondern auch für Menschen, die mehr Sicherheit im Umgang mit Notfällen erreichen möchten. Dazu gehören unter anderen Übungsleiter, Trainer und Verantwortung tragende Menschen in Sport- und Jugendgruppen.

Folgende Themen werden u.a. in dem Lehrgang behandelt:

  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Herz-Kreislauf-Stillstand
  • Versorgung von Wunden und Knochenbrüchen
  • Maßnahmen bei Verbrennungen oder Unterkühlungen

Der Lehrgang beinhaltet 16 Unterrichtsstunden á 45 Minuten und richtet sich an alle interessierten Personen sowie Führerscheinbewerber der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, D1E. Die Kursgebühr von 30 Euro ist direkt am Kursort in bar zu bezahlen.

eh_grundausb1

eh_grundausb2

lsm2

 

Termine

16.01.2019 - 10.04.2019

    Anprechpartner

    Herr
    Lars Gaicki

     

    Frau
    Alexandra Koch

     

    DRK-Region Hannover e.V.
    Servicestelle Empelde

    Apollostr. 2
    30952 Ronnenberg
    Tel.: (0511) 946 88-12/-17
    Fax: (0511) 946 88 24

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!