Foto: pixabay.com

6. DRK-Flohmarkt am 4. September im Zechensaal

Auch dieses Jahr beteiligt sich der DRK-Ortsverein Barsinghausen mit einem Flohmarkt am Programm des Regions-Entdeckertages. 

Das Team des DRK-Shop Barsinghausen organisiert am Sonntag den 4. September 2016 von 9 bis 17 Uhr den 6. Flohmarkt für private Anbieter im Zechensaal. Mit dem finanziellen Erlös aus den Standgebühren werden die sozialen Projekte des DRK in der Region Hannover unterstützt. Sie können auch dieses Jahr wie gewohnt einen drei Meter langen Stand mieten.

Das DRK-Barsinghausen organisiert den Flohmarkt in Zusammenarbeit mit der Alte-Zeche-Betriebsgesellschaft. In Zusammenarbeit sorgen die beiden Veranstalter für ein abgerundetes Angebot für die Gäste zum Großraum-Entdeckertag. Neben den Flohmarkt erwartet die Gäste ein leckeren Kaffee-Kuchen-Buffet, des Weiteren steht für die jungen Besucher auch eine Hüpfburg zu Toben bereit.

Des Weiteren sind auch Einfahrten in den Klosterstollen möglich. Anmeldung zum Flohmarkt sind von Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9-12 und zusätzlich am Dienstag und Donnertag von 15-17 Uhr im DRK-Shop (Deisterplatz 2, im Untergeschoß des Rathaus II/Agentur für Arbeit) unter 05105- 65 85 913 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.